Expedition zum Nordkap

Die Reise: Narvélos – Expedition zum Nordkap

Diese Reise wird 6 Monate dauern und per Fahrrad von Paris zum Nordkap führen. Sie wird von März bis August 2019 stattfinden. Nachstehend können sie die Reiseroute verfolgen:

Wie kam es zu der Idee?

Wir waren schon immer ein paar Freunde, die gerne mit den Rädern auf Tour gingen. Wir hatten die Gewohnheit, fast jeden Sommer eine mehrtägige oder sogar mehrwöchige Fahrradtour durch Frankreich oder auch Europa zu unternehmen. Wir haben beschlossen, noch einen Zahn zuzulegen und eine wirkliche Expedition zum Nordkap zu organisieren. Es wird auch eine sportliche Herausforderung sein, diese 12 000 km und insgesamt 30 000 m Höhenmeter in 6 Monaten zu bewältigen.

Welche Organisation?

Eine solche Reise will gut vorbereitet sein. Abgesehen von der Ausrüstung und den finanziellen Mitteln, die wir benötigen, müssen wir auch die Etappen planen. Außerdem müssen wir darauf achten, eine realisierbare Reiseroute auszuarbeiten und eventuelle Überraschungen während der Reise mit einzuberechnen. 6 Monate sind eine lange Zeit! Alles Mögliche kann passieren und eine schlechte Organisation angesichts unvorhergesehener Ereignisse könnte der Reise vorzeitig ein Ende bereiten …

Wie gehen wir vor?

Wir planen, ungefähr 120 km pro Tag zurückzulegen. Jeder, der schon Fahrradtouren unternommen hat, weiß, wie endlos lang das werden kann, vor allem mit der zu transportierenden Last (Ausrüstung, Kleidung, Zelt, Schlafsäcke, Küchenzubehör, usw. ….). Wie werden wir das meistern? Mit unserer Muskelkraft, einem starken Willen und Fahrrädern, die auf dem neusten Stand der Technik sind – ganz einfach!

übersetzt ins Deutsche von Ines Stauss